Herzlich willkommen


Wir, die freiberuflichen Notare Peter Fritzenschaft und Karl Sälzler in Laupheim, beraten Sie als Träger eines öffentlichen Amtes unabhängig und unparteiisch in allen Fragen des Immobilien-, Familien-, und Erbrechts sowie des Handels- und Gesellschaftsrechts.

Unsere Dienstleistungen für Sie umfassen insbesondere die Beurkundung von Grundstückskaufverträgen, Grundschuldeintragungen, Übertragungen von privatem und betrieblichem Vermögen auf die nächste Generation, Unterschriftsbeglaubigungen, Gestaltung von ehevertraglichen Vereinbarungen, Abfassung von Testamenten, Erbverträgen und Vorsorgevollmachten sowie die Beurkundung von Firmengründungen und aller sonstiger gesellschaftsrechtlicher Vorgänge. Wir werden bei unserer Tätigkeit von 1 Notariatsassessor und 5 Mitarbeiterinnen unterstützt.

Unserer Geschäftsräume befinden sich im Herzen Laupheims im Rathaus (2. Etage) und sind für die Betreuung Ihrer Angelegenheiten mit modernster EDV- und Bürokommunikationstechnik ausgestattet. Ab dem Frühjahr 2019 werden wir in den Neubau in der Mittelstraße 4 („Haus Wunder“) ca. 100 m vom Rathaus entfernt umziehen und Ihnen dort mit unseren Dienstleistungen in einem modernen Umfeld zur Verfügung stehen.